Pflegeversicherung

Die Soziale Pflegeversicherung (PV) hat die Aufgabe, Pflegebedürftigen Hilfe zu leisten, wobei die Hilfen je nach Pflegestufe unterschiedlich umfangreich ausfallen. Dabei wird Pflegegeld bei ehrenamtlicher Pflege gezahlt oder durch die Pflegekosten bei professioneller ambulanter oder (teil-) stationärer Pflege übernommen.